Mittwoch, 4. Mai 2016

stylish dress book modell "h"



es wird mal wieder zeit für etwas japanisches

dachte ich so bei mir

schon lange reizte mich das kleid
"h"
aus dem stylish dress book von yoshiko tsukiori






und da es ja irgendwann mal wärmer werden muss ...




gewählte gr. 8 (s)
passt hervorragend
und sitzt durch seitlichen nahtverdeckten reißer perfekt
einzig die länge kürzte ich um 5 cm 

für die passe + schulter habe ich dunkelblaue leinenreste
aus einer hose upgecycelt
der gestreifte rest stammt von einem stoffmarkt coupon

näht bei unsicherheit der größe auf jeden fall ein probestück der passe
(front and back yoke facing)
die schulterteile habe ich füßchenbreit eingesetzt

grundsätzlich nähe ich meist nicht mit 1cm,
 sondern mit füßchenbreiter nahtzugabe

fazit:
 begeisterung pur + neu erwachte lust, wieder mehr japanisches
aus meinen büchern zu nähen



Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Kleid, und ich freue mich, mal wieder hier etwas zu sehen! Ich wälze auch schon meine japanischen Nähbücher und hab für den Sommer ein paar Pläne :-)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Macht Laune auf den Sommer! Ich finde ja auch, es wäre mal wieder an der Zeit für einen Sew Along hier!
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Impressive....great fit too!

    AntwortenLöschen