Montag, 2. März 2015

Japan Sew Along: Zwischenstand II

Vielleicht geht es Euch ähnlich wie mir? Denn ich muss zugeben, ich bin ein wenig überrumpelt. Überrumpelt davon, wie die Zeit eben vergeht: In der kommenden Woche steht bereits das Finale dieses Japan Sew Along an!

Es ist also höchste Zeit für unseren Zwischenstand II:

Kommt Ihr mit Euren Änderungen weiter?
Oder ist in der Zwischenzeit noch ein weiteres Stück entstanden?

When looking at my calendar I was totally taken by surprise - and maybe you feel just like me? Next monday's meeting will be the last meeting of this sew along, so it's time to ask for your current state II:


Share your progress! Do you like it more after making some alterations?
Or did you sew another piece?

Ich liege ganz gut in der Zeit mit meinen Projekten: Zwar fehlt noch immer das Langarm-Shirt zu Projekt Nummer 1, dem Turtleneck-Kleid; das aber werde ich nähen, wenn ich die Nadeln an der Overlock wieder gegen Jersey-Nadeln tausche. Derweil lasse ich ihr die normalen Nadeln und stelle Projekt 2, Hemdbluse samt Weste, fertig. Der Bluse fehlen einzig die Knöpfe, mit der Weste befinde ich mich in den letzten Zügen.

I am in time with my projects, even if I still haven't sewn the longsleeve shirt that is supposed to go with my first project, the turtleneck dress. Project 2, the blouse and the vest, will need one more evening to be finished. The placket pockets are done, and I enjoy all the little details of the vest.

Die gefürchteten Paspeltaschen sind gut gelungen...



... und auch die anderen feinen Details machen Freude:



Nun zeigt Eure Projekte: Wie seid Ihr vorangekommen? Werdet Ihr zum Finale in der kommenden Woche einen Stand erreichen, mit dem Ihr zufrieden seid? Oder braucht das Finale Aufschub, sollen wir eine Woche dranhängen ?

Now show us your projects: Will you be ready for the finale next week? Or should we extend the sew along for one more week so everybody has the opportunity to finish her projects?

Catrin | :: stoffbüro ::


Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    und wie schön, dass es dir ähnlich geht. Lief es am Anfang fast von allein mit dem Nähen, merke ich auch, wie die Zeit rast... Die Jacke liegt zum Zuschneiden ausgebreitet, aber eine weitere Woche würde dem Nähen gut tun...
    So komm ich vielleicht doch noch zu meinem Japanischen Kleidungsstück...
    Ich bin so gespannt, wie deine Sachen getragen aussehen werden!
    Vielleicht gibts ja nächste Woche ein Halbfinale... 😉
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. traumhaft schön, was du zeigst-wahrlich!
    ich bin ja selber paspeltaschenfan aber mache es nicht oft genug, um es aus dem ff zu können.
    ich freue darauf in bälde bei dir einen gesamteindruck erlangen zu dürfen!
    ich bin raus, was das sewalong angeht. ein projekt mehr noch wäre schön, passt aber nicht mehr rein. (geliehene bücher machen sich bald auf den heimweg. :-)
    liebe grüße für eine schöne woche!
    ***

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Catrin,
    Ich bin schon sehr neugierig auf dein Outfit! Die Paspeltaschen habe ich schon bewundert.
    Bis zum Finale wünsche ich dir happy sewing.
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  4. I planned on making three things but so far, all I've done is make a muslin of one and cut the muslin of another. I think I can finish the skirt this week and I'd like to get the vest done. So yes, if you do extend it another week, I can get at least two things done, maybe three!

    AntwortenLöschen
  5. Du machst es wieder spannend - das Kopfkino läuft schon, wie wohl das Gesamtensemble an der Frau aussehen mag.

    Ich wäre sehr für ein verlängertes Finale: meine Motivation ist nach wie vor nicht allzu groß (liegt wohl an den Krokussen und Schneeglöckchen im Garten, die mich so gar nicht an den Winter denken lassen wollen) und über das Folienmodell bin ich noch nicht hinaus.

    AntwortenLöschen
  6. Anonym2.3.15

    Oh ja, ich dachte gestern: Ups, ist ja schon die vorletzte Woche. Nicht, das ich nicht im Plan bin, aber allmählich macht sich ein wenig Abschiedswehmut breit. Aber nach dem Sew Along ist ja hoffentlich auch hier wieder vor dem Sew Along. Auf jeden Fall hätte ich auch nichts gegen eine Woche Verlängerung des inspirierenden Austauschs untereinander. Ich möchte sowieso dieses Jahr dranbleiben und so viele Projekte wie möglich verwirklichen.
    Liebe Grüße und nach wie vor gespannt auf Deine fertigen Stücke, Griselda K

    AntwortenLöschen
  7. Deine Paspeltaschen sind beneidenswert toll geworden! Die Kombi Bluse/Weste wird bestimmt grandios! Auch ich freue mich auf deine Bilder zum großen Finale!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  8. Ganz feine Details zeigst Du da, ich bin schon sehr neugierig!
    Ob nun nächste Woche Finale ist oder übernächste: Für mich geht der persönliche Sew-Along so oder so weiter :-), ich freu mich aber schon auf die Ergebnisse und kann vielleicht auch noch was japanisches zeigen nächste Woche ...
    An dieser Stelle nochmal: Danke fürs Organisieren!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Ups, dass die Zeit schon wieder fast vorbei ist, war mir gar nicht bewusst. Wahnsinn.
    Paspeltaschen schauen so schön aus und sind so sch... zu nähen. Deine sind sehr schön geworden. Kompliment.
    Dann bis zum nächsten Mal, wo man ENDLICH Tragefotos sieht.
    Lg
    Lucy

    AntwortenLöschen
  10. sehr schöne details!
    jetzt bin auch ich schon mächtig auf tragefotos gespannt und freue mich aufs finale
    lg anja

    AntwortenLöschen
  11. Du machst es echt spannend! Ich bin guter Dinge, dass ich bis nächste Woche fertig werde. Aus dem geplanten zweiten Teil wird zwar nix mehr, aber das hebe ich mir dann für später / den nächsten Japan Sew Along ??? auf.

    AntwortenLöschen
  12. Respekt! Wiklich sehr gut gelungen, die Paspeltaschen. Auch ich freue mich auf Tragefotos und auf das Finale.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Deine Paspeltaschen sind sehr schön geworden und ich bin immer neugieriger auf dein Finale........Von mir gibt es diese Woche keinen Beitrag denn ich habe rein Garnichts geschafft, mich hat eine Lebensmittelvergiftung zum innehalten gezwungen, nun bin ich reichlich schlapp und kraftlos aber mal sehen, 4 Teilchen hätte ich ja schon für mein Finale....

    Liebe Grüße
    Helen

    AntwortenLöschen
  14. Die Paspeltaschen sehen ja perfekt aus, hab ich noch nie genäht...
    Es wird immer spannender :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  15. Die Details sind schun mal super, da bin ich auf das drumherum sehr gespannt.
    Viele Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen