Montag, 16. Februar 2015

Japan Sew Along: Erste Erfahrungen, erste Fragen

Nachdem ich in der vergangenen Woche dem Zeitplan etwas hinterherzuhinken meinte, nachdem ich den Eindruck hatte, mir für diesen Sew Along etwas zuviel vorgenommen zu haben - angesichts anderer, mehr oder weniger notwendiger Nähprojekte und saisonal bedingt ohnehin knapper Nähzeit -, bin ich mittlerweile wieder bester Dinge und genieße den Sew Along als Möglichkeit, mich tatsächlich intensiv und mit Scheuklappenblick den so geliebten japanischen Schnitten widmen zu können, die im "täglichen Betrieb" dann doch häufig unter den Tisch fallen müssen.

Last week I had the impression not to really be up to date with the schedule and thought the projects I had chosen for this sew along where simply too big - today I can say: I feel really motivated and enjoy this sew along as a possibility to concentrate on the japanese sewing patterns I love so much but that in the everyday business most often come too short.

Wenn also die Fragen, die der Zeitplan für heute vorsieht, lauten:

Habt Ihr schon losgelegt? Wie sind Eure ersten Erfahrungen mit den Schnitten und der Passform?

So kann ich berichten: Das erste Projekt ist fertig! Das Turtleneck-Dress nach dem Schnitt von Yoshiko Tsukiori (siehe Buchbesprechung >> hier) ist also abgeschlossen. Der Zuschnitt bereitete mir einiges Kopfzerbrechen, und war wohl aufgrund des eigenwillig gemusterten Stoffes das zeitaufwändigste am Projekt.

So if today's questions are:

Have you started already? Would you like to share your first experiences with the pattern and the fit?
I am happy to let you know that the dress is finished! It's a pattern from Yoshiko Tsukiori's Stylish Dress Book. Clothing for everyday wear (find the review >> here). Cutting really required a lot of thinking and pondering, but in the end this turned out to be the most time consuming step in this project, due to the rather uniquely patterned fabric I had chosen. The dress is sewn up real fast.



Denn genäht ist das Kleid dann recht flott und unkompliziert.




Die Passform bereitete keine Überraschung, sie ist wie gewohnt prima. Das Kleid als Ganzes zeige ich Euch, wenn auch das dazugehörige Langarm-Shirt genäht ist. Das wird wohl eher ein Zwischendrin-Projekt, nun möchte ich mich zunächst beschäftigen mit den neuen Schnitten, die ich mir vorgenommen habe: Eine klassische Hemdbluse mit Weste.

The fit is perfect, I had not expected any surprises. I will show you the dress as soon as the coordinating longsleeve is made. This will be a one-evening-project, I first want to focus on my next projects: A classical blouse and vest.

How about your projects? I am curious to read what you made!

Wie sieht es bei Euch aus? Seid Ihr weitergekommen? Ich freue mich auf Eure Beiträge!

Catrin | :: stoffbüro ::




Kommentare:

  1. Ich hab´s auch fertig! Den Post auch, aber den kann ich dann erst morgen abend verlinken, hab morgen einen langen Tag.
    Das Nähen ging wirklich flott, und die ganzen Änderungen, die ich vorher geplant hatte, waren allesamt unnötig.
    Diese Einbuchtung am Vorderteil zur Mitte hin, die mir auf Deinem Foto erst so richtig auffällt, hab ich bei meiner Rumschnippelei begradigt :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. wie wunderbar - das sieht sicher ganz klasse aus, mit dem schönen stoff!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Wie gedacht, passen Stoff und Schnitt wunderbar zusammen. Sehr gut gelungen, bin jetzt noch gespannt, wie es am Ende an der Frau aussieht!

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich auch schon sehr auf Tragebilder! Das ist ein wunderschöner Stoff, ich bin sehr gespannt.

    Liebe Grüße!
    Mond

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ja, das kenne ich. Manchmal hat man einen gefühlten Berg Projekte vor sich und plötzlich fließt alles wieder :-) Deine Bilder hier lassen erahnen, dass der Stoff auf dem Kleiderschnitt richtig gut zur Geltung kommen wird. Liebe Grüße, Griselda K

    AntwortenLöschen
  6. Hi ! A follower told me about your sew along and I love it! I'm lucky to be able to participate with you all today! Happy to see all your creations!!

    Regards from France!

    Isabel

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin schon sehr gespannt auf Tragebilder - und auch auf Hemdbluse + Weste!
    Danke für das Sew-Along, macht echt Spaß! :-)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. oh, das will ich auch getragen sehen! freu mich schon drauf. danke für die viele inspiration!

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja schon sehr vielversprechend aus und ich bin mir sicher, die Tragebilder werden dies nur bestätigen und uns alle umhauen!!
    Ich habe immerhin schon zugeschnitten und hoffe, dass ich zwischendurch mal zum nähen komme, aber momentan habe ich soviele Projekte im Kopf und Missionen zu erfüllen :-), da wird es zwischendurch schon echt eng. Aber ich versuche dran zu bleiben!!

    Liebste Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  10. Der stoff ist super schön. Da bin ich schon sehr gespannt auf dein kleid. Ich muss grad leider etwas aussetzen. Bei mehr als 39 grad fieber bloggt und näht es sich nicht so gut...

    AntwortenLöschen
  11. Das kann ich mir vorstellen, dass der Zuschnitt bei diesem Muster ein Wahnsinn ist. Vor allem, wenn man es perfekt machen will. Jedenfalls freu ich mich auf Bilder-an-der-Frau.
    Lg
    Lucy

    AntwortenLöschen
  12. Der Stoff ist wirklich ganz besonders. Ich freue mich jetzt schon auf Bilder an der Frau!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  13. seeeehr schön Catrin!!!! aber.....wo ist die Frau! ? eh?

    AntwortenLöschen
  14. Hach, ich beneid Dich so!
    Immer die tollsten Stoffe :)!
    Bin gespannt auf nächste Woche
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Oh, das kann ich verstehen, beim Zuschnitt dieses Stoffmusters muß man sehr aufmerksam sein, damit später auch alles gut zusammenpasst. Das Kleid finde ich toll und bin schon auf die Tragefotos neugierig. Ich fürchte, das Buch muss bei mir auch einziehen.
    lG Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Huhu, hier ist noch eine Kranke und ich muss leider auch etwas kürzertreten.......Ich bin schon sehr gespannt auf dein Tragebild, der Stoff ist einfach Hammer aber ich kann es mir noch nicht wirklich vorstellen wie es denn getragen aussieht ;-)

    Liebe Grüße
    Helen

    AntwortenLöschen