Freitag, 10. Mai 2013

Stylish Dress book, Kleid A ( mit Änderungen)

Hier ein Beispiel für Kleid A aus dem Buch "Stylish Dress Book"
(Buchvorstellung hier).
Ich hab den Schnitt jetzt schon öfters genäht und mag ihn ganz besonders.





Dieses Kleid ist eine kleine Variante, ich hab einfach die Ärmel von Kleid B dazu genommen. Wieder hab ich französische Nähte genäht, ich find sie einfach schöner. Als Größe verwendete ich Größe 14 ( ich habe sonst 40/42), da brauchte ich allerdings keine Nahtzugaben dazurechnen.


















Die Rückenhöhe habe ich wieder um 2 cm verlängert, die Japanerinnen haben einfach nicht meine Größe (178).
Der Ausschnitt hat ein wenig gefuchst...allerdings war ich selbst schuld....ich hab ihn zu wenig gezogen, und schon saß das Kleid nicht richtig. Jetzt passts aber.


Den Saum wollte ich diesmal ein wenig verschönern und verwendete eine Zierstich meiner Nähmaschine....das erste Mal, seitdem ich diese Maschine besitze.

 
Den Saum mag ich ganz besonders. Wer auch immer mich auf diese Idee brachte...vielen Dank;))

Ich bin im Großen und Ganzen mit dem Schnitt sehr zufrieden, wobei ich ihn ohne Ärmel besser finde. Doch das ist eine andere Geschichte...bald hier zu sehen;))

liebe Grüße
Lucydinx

1 Kommentar:

  1. Wunderschön die Details (und natürlich das ganze Kleid). Das muss ich mir merken, ich bedauere nämlich immer, dass meine Maschine diese Dekostiche hat und ich sie nie benutze.

    Liebe Grüße tepid teadrop

    AntwortenLöschen