Samstag, 4. Februar 2012

tanoshii - im februar 2012

Kommentare:

  1. Wow ich freue mich auf ganz viel Inspirationen hier ;O)

    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  2. Geht ja schon richtig los! Lg Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oooh wie toll!
    Ich trag mich direkt mal ein!
    Ich sollte unbedingt auch endlich mal was aus meinem Japanbuch nähen...

    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. wow!
    Ich bin begeistert!
    Komme gerade aus dem Stoffladen mit meinem 3. Japanbuch unterm Arm.
    Im Keller liegt ne zugeschnittene Hose, die ich nähen werde!
    Ich bin dabei !

    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. oh, wie schön!!! habe heute mein erstes Japan Buch bestellt. Habe aber von Steffi (Nähfidely) einen Schnitt für ein Japan-Tunika-Kleid bekommen und bin grad beim zweiten.
    Mein erstes hab ich im Januar schon genäht und hab das mal eingestellt zur Vorstellung! Hoffe, dass das ok ist ?!?
    lg ilona

    AntwortenLöschen
  6. hab jetzt erst entdeckt, dass ich mein Januarteilchen hätte woanders unterbringen müssen! sorry, hatte immer nur den button in der rechten sidebar benutzt!
    heute nun mein 2. Japan-Tunika-Kleid.
    Bald bekomme ich mein erstes Buch, dann wird richtig echt japanisch genäht!
    noch eine schöne Woche und
    lg ilona

    AntwortenLöschen
  7. 8Da blätter ich hier und da so rum und stoße auf diesen wunderbaren Blog. Ich hatte nicht einmal die geringste Ahnung, dass es so etwas wie japanische Schnittmuster gibt. Und stelle nun fest, dass dieser Stil GANZ GENAU meine Richtung ist. Schlicht, einfach und dadurch edel, vielseitig einsetzbar und einfach nur schön. Ich schaue öfter mal rein und werde bestimmt die eine oder andere Frage haben. Außerdem versuche ich im japanischen Viertel in Düsseldorf einen japanischen Kleiderschnitt zu bekommen. Ich bin soooo neugierig geworden und möchte am liebsten sosososofort anfangen. Ich stelle mir nur die Anleitung auf japanisch recht schwer vor. Aber ich lass einfach mal alles auf mich zukommen.
    Recht herzlichen Dank für die vielen Inspiratinen und diese wunderbare Idee, die sich gerade in meinem Kopf festsetzt.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen